Nächster Imkerhock

am Freitag den 19. April 2024, Gemeindestube, Gesellschaftshaus Ennenda

Winterverluste
(Lösungen, Ursachen, Statistiken und Erfahrungsaustausch)
Referentinnen: Fabienne Gemperle, Christine Künzler


Praxishalbtag "Verwertung begatteter Königinnen"

am Samstag den 1. Juni 2024 bei Zuchtchef R. Knobel, Geissrüti 5,
8756 Mitlödi
Dieser Praxishalbtag soll Dich unterstützen, durch geeignete Methoden, begattete Königinnen zu verwerten. (Achtung: den eigenen Schleier mitbringen, Handschuhe werden abgegeben)
Ausschreibung und Anmeldung hier >>>

Gesucht wird...

eine amtliche Fachassistentin Bienen oder einen amtlichen Fachassistenten Bienen (AFA BI), früher genannt "Bieneninspektor" für das Mellifera-Schutzgebiet Glarnerland.

Mehr lesen im Stelleninserat >>>

 


Imkerbörse aktuell.jpg

In den  Angebots- und Suchanzeigen stöbern unter diesem Link >>

Datenschutz

Datenschutzerklärung

Das nichtkommerzielle Internetangebot der Glarner Bienenfreunde wird auf einem externen Server betrieben. Beim Zugriff auf unsere Website, werden Zugriffsdaten in einem Log-file gespeichert, die zu einer Identifizierung führen können. Dies betrifft namentlich:

- IP-Adresse
- Datum und Uhrzeit des Zugriffs
- Name der aufgerufenen Datei
- Zugriffsstatus (OK, Partieller Inhalt, Dokument nicht gefunden, usw.)
- Seite, von der aus der Zugriff erfolgte
- Top-level domain (*.ch, *.fr, *.com etc)
- verwendeter Webbrowser
- verwendetes Betriebssystem

Diese Daten sind vor Unbefugten geschützt und werden nicht an Dritte bekannt gegeben. In der Regel werden sie halbjährlich definitiv gelöscht. Eine personenbezogene Auswertung findet nicht statt. Die Daten können bei Bedarf anonym zu statistischen Zwecken ausgewertet werden, beispielsweise um die Besucherfrequenz festzustellen.

Dieses Webangebot verwendet mit Ausnahme von Java Script keine Cookies, Java-Applets oder Active-X-Controls. Java-Scripts werden nur zu Navigations- und Darstellungszwecken verwendet.

Externe Links auf der Website der Glarner Bienenfreunde sind klar als solche gekennzeichnet, sie werden in einem separaten Fenster geöffnet. Die Glarner Bienenfreunde übernehmen keine Verantwortung für die Inhalte dieser Websites.

E-Mail:
Ihre Daten werden als E-Mail übermittelt und dienen ausschliesslich der Bearbeitung Ihrer Anfrage und werden nicht an Drittpersonen weitergegeben (Ausnahme: zuständige Vorstandsmitglieder).
Wir weisen Sie darauf hin, dass Daten welche mittels E-Mail unverschlüsselt über das Internet gesendet werden, ungesichert sind. Es ist nicht ausgeschlossen, dass übermittelte Daten von unbefugten Dritten gelesen, verändert oder gelöscht werden. Bitte schicken Sie uns deshalb keine vertraulichen Daten über das Internet!

März 2014, Glarner Bienenfreunde


 

Nächster Imkerhock

am Freitag den 19. April 2024, Gemeindestube, Gesellschaftshaus Ennenda

Winterverluste
(Lösungen, Ursachen, Statistiken und Erfahrungsaustausch)
Referentinnen: Fabienne Gemperle, Christine Künzler


Praxishalbtag "Verwertung begatteter Königinnen"

am Samstag den 1. Juni 2024 bei Zuchtchef R. Knobel, Geissrüti 5,
8756 Mitlödi
Dieser Praxishalbtag soll Dich unterstützen, durch geeignete Methoden, begattete Königinnen zu verwerten. (Achtung: den eigenen Schleier mitbringen, Handschuhe werden abgegeben)
Ausschreibung und Anmeldung hier >>>

Gesucht wird...

eine amtliche Fachassistentin Bienen oder einen amtlichen Fachassistenten Bienen (AFA BI), früher genannt "Bieneninspektor" für das Mellifera-Schutzgebiet Glarnerland.

Mehr lesen im Stelleninserat >>>

 


Imkerbörse aktuell.jpg

In den  Angebots- und Suchanzeigen stöbern unter diesem Link >>