Interpellation
Bekämpfung der Sauerbrut

In verdankenswerter Weise hatte SR Dr. Thomas Hefti die heute gängige, radikale Sauerbrutbekämfung auf die politische Bühne gebracht.
Link zur Interpellation und Antwort des Bundesrates >>
Anschliessend beantragte SR Hefti am 16. September im Ständerat eine Diskussion, die ihm gewährt wurde.
Link zu den Texten und Videos >>

Für sein grosses Engagement danken wir SR Dr. Thomas Hefti herzlich.

Bienenlehrpfad geöffnet

Der Bienenlehrpfad in Netstal ist geöffnet. Der Pfad kann individuell begangen werden. Es werden aber auch Führungen angeboten. Für die Führungen gelten die entsprechenden COVID 19 Massnahmen.
Mehr Details >>

 

Verein

Unser Verein in Kürze

Die Gründung des VEREINS GLARNER BIENENFREUNDE erfolgte bereits im Jahre 1882. Seither hat der Verein alles daran gesetzt, die Bienenzucht in unserem Kanton zu fördern. Wir sind auch heute noch ein sehr aktiver Verein, der die BienenzüchterInnen unterstützt und Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten für aktive ImkerInnen und Imkernachwuchs zur Verfügung stellt.

Wir sind stolz darauf, dass heute in unserem Bergkanton immer noch etwa 140 aktive Imker über 900 Bienenvölker betreuen. Obwohl der Kanton Glarus keine grossen Obstkulturen hat, ist die Haltung der Bienen für die Bestäubung der verschiedenen Pflanzen von grösster Wichtigkeit, weshalb wir auch vom Kanton und Kantonstierarzt in unseren Bemühungen unterstützt werden.

Unser Vorstand bestehend aus aktiven und erfahrenen ImkerInnen setzt sich für die Belange des Vereins und ihrer Miglieder ein. In unserem vereinseigenen Lehrbienenstand in Netstal organisieren wir Grundkurse für zukünftige ImkerInnen und Weiterbildungskurse und Königinnenzuchtkurse für aktive Imker.

Die Kameradschaft pflegen wir u.a. an Hocks, in denen uns die Berater des Vereins wissenswertes über die Bienenzucht und Aufgaben der ImkerInnen vermitteln.

Seit der Gründung der Zuchtgruppe Glarnerland im Jahr 2016, unterhält diese eine Rassenbelegstation im Sernftal.

Haben Sie Interesse an der Bienenzucht und/oder an unserem Vereinsleben? Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf oder kommen Sie an einem unserer Imkerhocks vorbei.

 

Wir danken für Ihr Interesse und freuen uns Sie kennenzulernen!

 

Glarner Bienenfreunde

 

Interpellation
Bekämpfung der Sauerbrut

In verdankenswerter Weise hatte SR Dr. Thomas Hefti die heute gängige, radikale Sauerbrutbekämfung auf die politische Bühne gebracht.
Link zur Interpellation und Antwort des Bundesrates >>
Anschliessend beantragte SR Hefti am 16. September im Ständerat eine Diskussion, die ihm gewährt wurde.
Link zu den Texten und Videos >>

Für sein grosses Engagement danken wir SR Dr. Thomas Hefti herzlich.

Bienenlehrpfad geöffnet

Der Bienenlehrpfad in Netstal ist geöffnet. Der Pfad kann individuell begangen werden. Es werden aber auch Führungen angeboten. Für die Führungen gelten die entsprechenden COVID 19 Massnahmen.
Mehr Details >>