Bienenlehrpfad eröffnet

Der Bienenlehrpfad in Netstal ist ab sofort wieder offen. Der Pfad kann individuell begangen werden. Es werden auch Führungen angeboten. Für die Führungen gelten die entsprechenden COVID 19 Massnahmen.
Mehr Details >>

Bienenlehrpfad

Der Pfad liegt zwischen Netstal und Näfels am Fusse  des Wiggis entlang vom Altiger in die Mettlen.  An 14 grossen Schautafeln wird über Honigbienen  und die Bienenhaltung informiert. Im ersten Teil  erfährt man viel über das Bienenvolk, die  Lebensweise der Honigbienen und Jahresrhythmus  im Volk. Der zweite Teil befasst sich mit dem  Bienenwachs, der Bienensprache und der Bestäubung. Im dritten Teil erhält man Informationen  über die Bienenkrankheiten und über die  Bienenprodukte, insbesondere über den Honig.

Situationsplan >>>

Führungen

Für interessierte Gruppen (Schulklassen, Vereine, etc.) werden individuelle Führungen angeboten. Informationen erhalten Sie bei:

Georg Roller
Tel. 055 / 640 64 53 oder E-Mail


 Impressionen einer Führung

Bienenlehrpfad1_2.jpg

Bienenlehrpfad 2_2.jpg

 Bienenlehrpfad 3_2.jpg

weiter zu:

Bienenlehrpfad eröffnet

Der Bienenlehrpfad in Netstal ist ab sofort wieder offen. Der Pfad kann individuell begangen werden. Es werden auch Führungen angeboten. Für die Führungen gelten die entsprechenden COVID 19 Massnahmen.
Mehr Details >>