Nächster Imkerhock

am Freitag den 19. April 2024, Gemeindestube, Gesellschaftshaus Ennenda

Winterverluste
(Lösungen, Ursachen, Statistiken und Erfahrungsaustausch)
Referentinnen: Fabienne Gemperle, Christine Künzler


Praxishalbtag "Verwertung begatteter Königinnen"

am Samstag den 1. Juni 2024 bei Zuchtchef R. Knobel, Geissrüti 5,
8756 Mitlödi
Dieser Praxishalbtag soll Dich unterstützen, durch geeignete Methoden, begattete Königinnen zu verwerten. (Achtung: den eigenen Schleier mitbringen, Handschuhe werden abgegeben)
Ausschreibung und Anmeldung hier >>>

Gesucht wird...

eine amtliche Fachassistentin Bienen oder einen amtlichen Fachassistenten Bienen (AFA BI), früher genannt "Bieneninspektor" für das Mellifera-Schutzgebiet Glarnerland.

Mehr lesen im Stelleninserat >>>

 


Imkerbörse aktuell.jpg

In den  Angebots- und Suchanzeigen stöbern unter diesem Link >>

Lehrbienenstand

Lehrbienenstand Mettlen

Im Jahre 1969 ging mit der Eröffnung des Lehrbienenstandes in Netstal für die Glarner Bienenfreunde ein lang gehegter Wunsch in Erfüllung. Der Kanton Glarus stellte dem Verein ein neues Bienenhaus samt Liegenschaft für seine Zwecke zur Verfügung. Die Ausbildung der angehenden Jungimker konnte von nun an in dem vom Verein geführten Bienenhaus vorgenommen werden. Das Haus diente seither auch zur Weiterbildung, als Repräsentationsobjekt für Besuche und vor allem auch als Lokal für die Vorstandssitzungen in den wärmeren Monaten des Bienenjahres. Im Rahmen des 125-Jahr-Jubiläums konnte der Verein das Bienenhaus vom Kanton übernehmen. Der Lehrbienenstand wurde 2007 renoviert und den heutigen Anforderungen der Bienenzucht angepasst.

Lehrbienenstand.jpg

Er bietet Platz für bis zu 12 Bienenvölker, dient nach wie vor als Kurs- und Sitzungslokal. Seit der Eröffnung des vereinseigenen Bienenlehrpfades im Jahre 2010 ist das Bienenhaus jeweils der Schluss- und Höhepunkt bei Führungen von Schulklassen und weiteren interessierten Gruppen.

Beobachte die Stockwaagen zweier Bienenvölker hier.

Nächster Imkerhock

am Freitag den 19. April 2024, Gemeindestube, Gesellschaftshaus Ennenda

Winterverluste
(Lösungen, Ursachen, Statistiken und Erfahrungsaustausch)
Referentinnen: Fabienne Gemperle, Christine Künzler


Praxishalbtag "Verwertung begatteter Königinnen"

am Samstag den 1. Juni 2024 bei Zuchtchef R. Knobel, Geissrüti 5,
8756 Mitlödi
Dieser Praxishalbtag soll Dich unterstützen, durch geeignete Methoden, begattete Königinnen zu verwerten. (Achtung: den eigenen Schleier mitbringen, Handschuhe werden abgegeben)
Ausschreibung und Anmeldung hier >>>

Gesucht wird...

eine amtliche Fachassistentin Bienen oder einen amtlichen Fachassistenten Bienen (AFA BI), früher genannt "Bieneninspektor" für das Mellifera-Schutzgebiet Glarnerland.

Mehr lesen im Stelleninserat >>>

 


Imkerbörse aktuell.jpg

In den  Angebots- und Suchanzeigen stöbern unter diesem Link >>